Tanztechnik-Workshops für Führende & Folgende

In unseren regelmäßigen Tanztechnik-Workshops nehmen wir mit Euch verschiedene Tango-spezifische Themen genauer unter die Lupe. Geh- und Drehtechnik, Aufrichtung und Stabilität, Flexibilität und Lockerheit beschäftigen uns immer wieder, egal auf welchem Niveau wir tanzen.


In jedem unserer Workshops arbeiten wir einerseits an diesen Basisthemen, stellen aber auch ein konkretes Thema in den Mittelpunkt.


Tanztechnik-Workshops bieten Führenden und Folgenden die Möglichkeit, einen detaillierteren Blick auf die eigene Bewegung zu werfen und damit mehr Sicherheit für das Tanzen im Paar zu gewinnen.

 

Alle Workshops werden von jeweils einem Lehrer/einer Lehrerin geleitet.

Um vorherige Anmeldung wird gebeten!

Ihr könnt gern auch ohne TanzpartnerIn kommen.

 

Preis

30 € | 25 € ermäßigt*

* Ermäßigung für Schüler, Studenten, Azubis und Arbeitslose

Termine & Themen

Samstag 23. Juni, 15 - 17:30 Uhr | mit Ina Greiner

Thema: Die Elemente in Balance - Führen & Folgen für alle

Nach dem gleichnamigen Workshop im März werden wir die Ideen vertiefen und den Fokus diesmal auf das aktive Folgen und der Umsetzung in einfachen Tangobewegungen legen. Teilnahme am März-WS keine Vorraussetzung.

 

Oft wird das Konzept von Führen & Folgen reduziert auf "er sagt, wo es lang geht und sie macht mit.“ Wer eine wirkliche Verbindung & Kommunikation im Tango sucht, kommt damit allerdings nicht weiter, denn so gehen Lebendigkeit und Geschmeidigkeit verloren.
In diesem Workshop möchte ich mit Euch die Rollen im Tango neu überdenken und damit mehr Raum schaffen für Kreativität in Verbindung mit dem Partner/der Partnerin. 
Durch den Rollenwechsel wird klarer, was jede Seite ausmacht, und dass es weder nur ein Wechsel der Armhaltung, noch eine komplette Übernahme bzw. Aufgabe der Kontrolle ist.

Willkommen sind alle Tänzer und Tänzerinnen ab fortgeschrittene Anfänger/Mittelstufe, egal ob ihr schon erfahren in der anderen Rolle seid oder gerade erst die ersten Versuche unternehmt.

 

Samstag 7. Juli, 15 - 17:30 Uhr | mit Kathrin Holtz

Thema: Ocho, Giro & Sacada: Drehen für alle 

Ein Tango ohne Drehungen ist wie die Suppe ohne Salz. In diesem Workshop möchten wir alles rund um das Thema mit Euch genauer unter die Lupe nehmen: Drehtechnik & Konzepte, Timing, Balance & Zusammenspiel im Paar.

Von einfachen Drehungen in der eigenen Achse (Pivots) über Ochos & Sacadas hin zu Giros & Drehsystem widmen wir uns den verschiedenen Aspekten des Drehens im Tango für Führende & Folgende.

ab fortgeschrittene Anfänger

 

Aktuelles

Fr 20. April

20 - 21 Uhr Practica mit Kathrin Holtz & Marco Gräßel

ab 21 Uhr Milonga DJ Eva Schmidt (Essen)


So 22. April

15 - 16 Uhr Freies Üben
16 - 22 Uhr Tangocafé

DJ Age Akkerman (Amsterdam)

mehr

unterrichtsfrei:

Di 1. Mai & Do 10. Mai

aktuelle Anfängerkurse

Di 19.15  | ab 10. Apr 2018

So 13.45 | ab 6. Mai 2018

mehr

Schnupper-Workshop

für Anfänger ohne Vorkenntnisse

Sa 5. Mai

mehr

Pfingst-Seminar

18. -21. Mai

Workshops mit Stefan Wimmer, Marian Breedveld, Kathrin Holtz, Ina Greiner & Jens Dörr

mehr

tango8 - Köln - Marathon

24. - 26. August 2018

Registration ab 2. Mai 20 Uhr

mehr

Folklore

 

Folklore Practica

Sa 5. Mai, 18 - 19.30 Uhr

mehr

 

Gastlehrer Jesus Gorgone

ein langes Wochenende mit Workshops & Peña

31. Mai - 3. Juni

mehr

 

Termin-Übersicht

alle Workshops, Sonderveranstaltungen, Gastlehrer auf einen Blick